Montag, 5. März 2012

check - Rabia Sorda - The Art Of Killing Silence - 3.3.12



check - Rabia Sorda - The Art Of Killing Silence

mit "The Art of Killing Silence" veröffentlicht Erk Aicrag eine Zusammenfassung zweier seiner bisherigen Rabia Sorda Alben. Verglichen mit seinem Hauptprojekt fehlen zwar ein paar BPM und die Hocico typische Aggressivität, dafür ist Rabia Sorda wesentlich persönlicher und bisweilen sogar tendenziell melodiös. Seine Lieder haben mehr Tiefe. Gerade seine aktuellen Werke gefallen mir sehr gut. Meine Favorits sind "burning house" und natürlich "out of control" Auf jeden Fall bereichert der Mexikaner das Genre. Die Einordnung hierbei fällt nicht ganz so leicht. Eine Mischung aus Dark-Electro, EBM und Industrial. mein Rating (7/10)

Janus Cyberblog