Dienstag, 27. März 2012

Check - Wumpscut - Women And Satan First



Check - Wumpscut - Women And Satan First

Heute mal das neue Album von Wumpscut - Women And Satan First. Release März 2012 Nach meiner Einteilung heute eindeutig dem Dark-Elektro zugehörig. Ein Bereich der mir tendenziell sehr liegt...hier in dieser Form erinnert mich das im positiven irgendwie an die frühen EBM Werke von Leather Strip die noch im Regal stehen. Jetzt zum Album an sich. Schnell taucht man ein in den düsteren Beat. Nach mehrmaligen Hören entwickeln die Tracks schnell Suchtpotential. Labil sollte man daher nicht sein - sinnvoll als Gegengift wäre hinterher eine Runde Mr. Bean um wieder auf normal zu kommen. Gefällig sind bei fast allen Tracks die effektvollen interessanten Intros - wie bei "Hallelujah". Die herrlich monoton tanzbaren Stücke wie beispielsweise "Blutsturtz, Baby" liegen mir heute mehr als die Seelenfänger wie "L'Enfer Noir". Daher bin ich auf die kommenden Remixe gespannt. Mein Fazit - Use at own Risk - Ein Album mit dunkle Seele (7/10).

Janus Cyberblog